Philips MCM 2300/12 im Test

Technische Details
Nennausgangsleistung 15 Watt
CD-Laufwerk erkennt CDs, CD-R/RW und MP3
USB- und Audioanschluss
UKW-Tuner mit 20 Senderspeicher
21-Tasten-Fernbedienung

Philips-HiFi2300 Bild2Mit der MCM 2300/12 hat Philips ein recht günstiges Musiksystem entwickelt, welches sich gut für die Beschallung kleinerer Räumlichkeiten einsetzen lässt. Das Gerät ist in der Lage Musik-Dateien unterschiedlicher Formate zu lesen. Weiterhin verfügt die MCM 2300/12 von Philips über mehrere Anschlüsse, wodurch sich die Stereoanlage problemlos mit anderen Geräten oder externen Datenträgern ergänzen lässt. Auch auf das Radio, muss bei der Philips MCM 2300/12 nicht verzichtet werden.

Die Philips MCM 2300/12 im Test

Philips-HiFi2300 TestBei der ersten Inaugenscheinnahme macht die MCM 2300/12 schon einmal einen guten Eindruck. Dieses Modell ist zwar nicht eine der kleinsten Kompaktanlagen, aber immer noch kompakt genug um auch in kleinen Räumen und bei Platzmangel ohne Schwierigkeiten untergebracht zu werden. Es gab weder etwas an der Qualität der Materialien noch an der Verarbeitung zu beanstanden. Auch die Lautsprecher wirken robust. Die MCM 2300/12 ist in kurzer Zeit angeschlossen und stellt somit keine große Herausforderung dar. Auch die Einstellungen der Anlage bzw. des Radios sind kinderleicht vorzunehmen. Das gilt auch für die allgemeine Bedienung. Das motorgesteuerte CD-Laufwerk ist in der Lage CDs, CD-R/RWs und MP3s zu lesen. Weiterhin ist die Philips MCM 2300/12 mit einem Audioeingang und einer USB-Schnittstelle versehen. Somit können Dateien über einen USB-Stick, das Mobiltelefon oder einen MP3-player zugespielt werden. Bei dem UKW-Radio kann der Nutzer bis zu 20 Sender abspeichern, wodurch Lieblingssender immer direkt anwählbar sind. Die digitale Sound-Kontrolle bietet eine akustische Voreinstellung, welche auf die unterschiedlichen Musikrichtungen angepasst ist. Auch die Boxen, kommen dem Sounderlebnis zu Gute. Sowohl bei hellen als auch tiefen Tönen, ist die phonetische Leistung gleichbleibend gut.

Unsere Meinung

Die Philips MCM 2300/12 ist eine kleine und kompakte Stereoanlage, die sich hervorragend zur Beschallung kleinerer Räume eignet. Mit einer maximalen Ausgangsleistung von 15 Watt mag sie sich zwar nicht für riesige Räume eignen, aber dafür ist sie auch nicht gedacht. Die enthaltene Technik liefert eine gute akustische Leistung. Der Ton ist in den verschiedenen Bereichen gleichbleibend gut. Die MCM 2300/12 ist mit einer USB-Schnittstelle und einem Audio-Anschluss versehen, wodurch sich auch von einem USB-Stick, dem Mobiltelefon oder MP3-Player Musikstücke abspielen lassen. Natürlich ist dies auch mittels des CD-Laufwerks, welches die gängigsten CD-Formate anerkennt, möglich. Auch im Hinblick auf die Optik, muss die MCM 2300/12 sich nicht verstecken. Die MCM 2300/12 von Philips ist durchaus zu empfehlen.

Philips MCM 2300/12 Amazon