Panasonic SC-PM04EG-S

Technische Details
Nennausgangsleistung 2 x 5 Watt
CD-Laufwerk liest CDs (CD-R/RW kompatibel) und MP3
USB-Anschluss, Musicport (Audio Eingang) und Kopfhöreranschluss
UKW-Tuner mit RDS
Fernbedienung

Die SC-PM04EG-S von Panasonic ist eine kleine Kompaktanlage, welche sich hervorragend zum Beschallen kleinerer Räumlichkeiten eignet. Das Gerät verfügt neben dem CD-Laufwerk über eine USB-Schnittstelle und einen Musicport. Das ermöglicht auch Musik von externen Datenträgern wie von USB-Sticks und MP3-Player abzuspielen. Für einen guten Sound sorgen die Fullrange Bassreflex Frontlautsprecher.

Die Panasonic SC-PM04EG-S im Test

Mit ihren Maßen von 58 cm in der Breite, 28 cm in der Höhe und 20 cm in der Tiefe und gerade einmal 1,1 kg ist die SC-PM04EG-S von Panasonic ein wirklich kleines Gerät. Trotz dieser geringen Größe macht das Modell von Panasonic einen stabilen und vernünftigen Eindruck. Die Verarbeitung ist gut und auch sonst gibt es nichts an der verarbeiteten Qualität zu bemängeln. Angeschlossen ist die Panasonic SC-PM04EG-S in kurzer Zeit. Dies ist auch für Laien keine allzu schwere Herausforderung. Das CD-Laufwerk ist in der CD- und MP3-Dateien zu lesen und abzuspielen. Weiterhin besteht die Möglichkeit Musik mittels externer Datenträger über die USB-Schnittstelle oder den Musicport (Audioeingang) widergeben zu lassen. Bedient wird die Anlage über frontale Tasten und Drehregler oder mit Hilfe, der im Lieferumfang enthaltenen, Fernbedienung. Die Lautsprecher sind mit Klemmanschlüssen versehen, wodurch die Boxen ohne Problem durch leistungsstärkere Modelle ausgetauscht werden könnten. Das ist ein Pluspunkt, denn dies ist schon längere Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr. Klangtechnisch ist das Ergebnis recht gut. Hier muss man allerdings bedenken, dass die SC-PM04EG-S für die Beschallung kleinerer Räume gedacht ist. Um die Musik in großen Räume oder gar ganze Wohnungen zu verteilen fehlt ihr die nötige Power.

Unsere Meinung

Die Panasonic SC-PM04EG-S ist eine kleine und leichte Kompaktanlage. Mit ihren 2 x 5 Watt (RMS) eignet sie sich eher für die Beschallung kleinerer Räume wie Bad, Kinderzimmer oder Küche. Diese Aufgabe meistert sie auch recht gut. Die Akustik ist klar und störfrei. Sowohl bei hellen als auch tiefen Tönen gibt die SC-PM04EG-S von Panasonic eine gute Leistung ab. Positiv ist bei dieser Anlage auch die Tatsache, dass die Lautsprecher mit Klemmanschlüssen versehen sind. So können diese problemlos gegen andere Modelle ausgetauscht werden. Das Gerät erkennt lediglich CDs, MP3 und verfügt über einen USB-Anschluss und Audioeingang. Das ist im Vergleich zu anderen Anlagen schon recht wenig, aber in der Regel ausreichend. Natürlich beinhaltet die Anlage auch ein UKW-Radio. Auch was die Bedienbarkeit der Panasonic SC-PM04EG-S anbelangt gibt es nichts Negatives zu erwähnen. Alles in allem ein gutes Preis-Leistungs-Ergebnis.

Panasonic SC-PM04EG-S Amazon