Dual NR 4 im Test

Technische Details
2 x 5 Watt Sinusleistung
CD-Player erkennt CD-R/RW und MP3
Integrierter Riemen-Schallplattenspieler (33, 45, 78 U/Min)
AUX-In-, Kopfhörer und USB-Anschluss
UKW/MW-Tuner
Direct-Encoding-Funktion
Kassettendeck

Dual Nostalgie Plattenspieler Die NR 4 von Dual ist eine moderne Kompaktanlage, die ein nostalgisches Design aufweist. Das Gerät verfügt über ein integriertes CD-Laufwerk, welches CD-R/-RW und MP3s abspielt. Darüber hinaus ist die Dual NR 4 mit einem Riemen-Schallplattenspieler versehen, wodurch auch alte LPs gehört werden können. An Anschlüssen stehen dem Nutzer AUX-In, Kopfhörer-und USB-Schnittstellen zur Auswahl. Praktisch ist auch die Direct-Encoding-Funktion, mit welcher man direkt über die Anlage Musik auf den USB-Stick digitalisieren kann.

Die Dual NR 4 im Test

Dual Nostalgie Plattenspieler im TestBesonders ist vor allem das extravagante, im nostalgischen Stil gehaltene, Design der Dual NR 4. Das stylische Gerät ist sauber verarbeitet und auch die verwendeten Materialien (Holzgehäuse) machen einen hochwertigen Eindruck. Mit einer Breite von 50,6 cm, einer Höhe von 22,0 cm und einer Tiefe von 34,5 cm ist die NR 4 von Dual sicher kein kleines Gerät, aber lässt sich dennoch gut aufstellen und in die Räumlichkeiten einbinden. Das Aufstellen ist in kurzer Zeit erfolgt, wobei bei etwaigen Problemen die detaillierte Anleitung eine große Hilfe ist. Auch die Einstellungen sind keine allzu große Herausforderung. Bedient wird die Dual NR 4 wahlweise über die Bedienknöpfe am Gerät oder die mitgelieferte Fernbedienung. Das Gerät beinhaltet neben dem CD-Laufwerk, welches CDs, CD-Rs, CD-RWs und MP3s unterstützt, auch einen Riemen-Schallplattenspieler und ein seitliches Kassettenfach. Der Plattenspielerist kann LPs wahlweise mit 33, 45 oder 78 U/min abspielen und ist auf der Oberseite angeordnet. Die Dual NR 4 ist mit einem AUX-In- und USB-Anschluss, wodurch die Musikwiedergabe über USB-Sticks und externe Speichermedien unterstützt wird. Die Direct-Encoding-Funktion erlaubt die Digitalisierung von CD, LP und MC auf den Speicherstick. Auch ein UKW/MW-Radio-Tuner steht für den Empfang von Radiosendern zur Verfügung. Für die Akustik sind die 2 x 5 Watt Lautsprecher zuständig, welche in kleineren Räumlichkeiten mit einem guten Klangbild übermitteln.

Unsere Meinung

Mit der NR 4 hat Dual eine multifunktionale Kompaktanlage entwickelt, die zu alledem noch ein echter Hingucker ist. Das Gerät kann CDs, LPs und MPs abspielen. Darüber hinaus ist die Dual NR 4 mit USB- und AUX-In-Anschlüssen versehen. Somit kann die Anlage sowohl über eingelegte Medien als auch externe Speichergeräte oder Audiogeräte Musik zugespielt bekommen. Das Radio verfügt über die Kapazität 20 Sender abzuspeichern. Praktisch ist vor allen die Direct-Encoding-Funktion, welche die es ermöglicht Musik von der Anlage auf einen Speicherstick zu übertragen. Die Akustische Leistung der Dual NR 4 ist solide und ist für einzelne Räume völlig ausreichend. Um eine ganze Wohnung/Haus zu Beschallen reicht die Kraft jedoch nicht. Einziges Manko sind die Festeingebauten Lautsprecher. Freistehende wären vorteilhafter.

Flex XC 3401 Amazon