Die Sony CMT-SBT300WB im Test

Technische Details
Ausgangsleistung (RMS) 100 Watt
CD-Laufwerk unterstützt Audio-CDs (CD-R, CD-RW und MP3)
AirPlay-, Bluetooth- und Wi-Fi®-fähig
Radio (UKW/DAB 20 Senderspeicher) und Internetradio
2-Wege-Boxen
USB-Schnittstelle und Ethernet-Anschluss

Die CMT-SBT300WB von Sony ist eine kompakte Anlage der neusten Generation. Musik kann sowohl über das integrierte CD-Laufwerk, unterschiedliche Speichermedien als auch über verschiedene Streams abgespielt werden. Der CD-Receiver unterstützt CD-, DC-R-, CD-RW- und MP3-Dateien. Airplay, Bluetooth und Wi-Fi® erlauben die kabellose Musikwiedergabe und Koppelung mit iPad, iPhone, iPod, Mobiltelefonen und Tablet-PC. Auch über den USB-Anschluss können externe Speichermedien zur Musik-Daten-Übertragung genutzt werden. Darüber hinaus verfügt die CMT-SBT300WB von Sony über ein UKW-Radio mit integriertem DAB+, welches bis zu 20 Senderspeichermöglichkeiten bietet.

Die Sony CMT-SBT300WB im Test

Sony CMT SBT300WB TestOptisch macht die CMT-SBT300WB von Sony schon einmal eine gute Figur. Gerade das schlichte aber dennoch moderne Design ist sehr ansprechend und lässt sich gut in den unterschiedlichsten Wohnstilen integrieren. Größentechnisch ist die Sony CMT-SBT300WB zwar nicht das kleinste Gerät, jedoch immer noch kompakt genug um auch bei schwierigeren Platzverhältnissen problemlos verstaut zu werden. Auch Verarbeitung und Materialien lassen nichts Negatives erwähnen. Anschluss und herkömmliche Bedienung sind bei der CMT-SBT300WB von Sony extrem nutzungsfreundlich. Das integrierte CD-Laufwerk erkennt und liest die gängigen CD-Formate wie CD-R, CD-RW und MP3. Dabei kann der Nutzer auf Programmier- und Wiederholfunktionen oder die Zufallswiedergabe zurückgreifen. Die CMT-SBT300WB ist mit Wi-Fi® ausgestattet, wodurch die kabellose Übertragung von Smartphones, Notebooks und anderen Bluetooth-fähigen Geräten auf die Anlage ermöglicht wird. Mit Hilfe von Airplay kann die Musik ohne Kabelverbindungen von iOPs-Geräten auf die Anlage übertragen werden. Anschlüsse wie z. B. die USB-Schnittstelle lassen Zuspielungen über externe Datenträger zu. Radiosender können sowohl über das Internet als auch auf herkömmliche Weise empfangen und gehört werden. Bei dem UKW-Radio, welches DAB+ beinhaltet, können bis zu 20 Sender abgespeichert werden. Zuletzt bliebe noch die akustische Leistung zu beurteilen. Diese ist bei allen Musikquellen gleichbleibend gut. Auch bei Höhen und tiefen Tönen ist die Leistung konstant und ausgewogen.

Unsere Meinung

Mit der CMT-SBT300WB hat Sony eine multifunktionale Kompaktanlage entwickelt, die ganz obendrein auch optisch ein stimmiges Bild vermittelt. Anschluss, Bedienung und Einstellungen sind einfach und in kurzer Zeit durchzuführen. Die Anlage ist in der Lage CD-Formate und MP3 abzuspielen. AirPlay, Bluetooth und Wi-Fi® gestatten die Übertragung durch iOS-Geräte, Notebooks, Smartphones und andere Bluetooth-fähige Geräte. Auch Streams sind Dank und Bluetooth und Wi-Fi® ohne Probleme zu nutzen. Natürlich können auch externe Speichermedien über die USB-Schnittstelle verwendet werden. Praktisch ist auch das Erweiterungspotential mit anderen Audio-Geräten. Auch das Klangbild gibt keinen Anlass zur Kritik. Alles in Allem ein gutes und empfehlenswertes Gerät.

Die Sony CMT-SBT300WB Amazon